Sie sind hier: Startseite Publikationen GLOBAL+ dokument Rio+20: Plädoyer für eine zukunftsfähige Entwicklung

Rio+20: Plädoyer für eine zukunftsfähige Entwicklung

Veröffentlicht am: 23. 05. 2012

Zwanzig Jahre nach dem Erdgipfel in Rio de Janeiro findet vom 20.-22. Juni 2012 der Uno-Nachfolgegipfel zu nachhaltiger Entwicklung (Rio+20) statt. Die Vorverhandlungen sind von einem scharfen Nord-Süd-Konflikt geprägt. Er betrifft insbesondere das Konzept der «grünen Wirtschaft» und die spezielle Verantwortung der Industrieländer beim Umstieg auf eine nachhaltige Entwicklung.

 

Im vorliegenden «Plädoyer für eine zukunftsfähige Entwicklung» zieht Alliance Sud Bilanz von zwanzig Jahren nachhaltiger Entwicklung, skizziert die Auseinandersetzungen im Vorfeld der Konferenz und formuliert zehn Stossrichtungen, welche die Schweiz in Rio vertreten sollte.

 

dokument 22/2012

Rio+20: Plädoyer für eine zunkunftsfähige Entwicklung

GLOBAL+-dokument 22, Juni 2012

Herunterladen (pdf, 230 kB)
Bestellen

Artikelaktionen

Ältere Ausgaben von dokument

Die dokument-Ausgaben vor 2002 sind auch im Dokumentationszentrum greifbar.

 
Benutzerspezifische Werkzeuge