global #71 Herbst 2018

global
Der Spielraum von Menschen, die sich in ihren Ländern für politische, soziale und gesellschaftliche Veränderungen einsetzen, wird weltweit immer mehr eingeschränkt. Diesem beunruhigenden Thema ist ein Schwerpunkt dieser Ausgabe von global gewidmet.

Aus dem Inhalt:

  • Auftakt: Ja zu den Menschenrechten – Nein zur Selbstbestimmungsinitiative!
  • Shrinking Space: Mitsprache ist Voraussetzung für Entwicklung
  • Den Widerstand weiterdenken: Gastbeitrag von Dhananjayan Sriskandaraja
  • Klima und Umwelt: Der Hitzesommer 2018 als Lehrstück
  • Steuervorlage 17: Was kommt nach dem Doping?
  • Unternehmen und Menschenrechte: Kleine Schweiz ganz gross
  • Freihandel mit den Mercosur-Staaten. «Kornkammer der Welt zu sein, ist kein Geschäftsmodell»
  • Ausstellung bei InfoDoc: «Grenzen überschreiten – Migration und Verschiedenheit»

Download dieser global-Ausgabe (pdf, 23 MB)

Bestellen: mail@alliancesud.ch