Alliance Sud ist die gemeinsame entwicklungs-
politische Lobbyorganisation der sechs grossen Schweizer Hilfswerke.

 
Sie sind hier: Startseite Über uns Partner

Partner

Veröffentlicht am: 18. 06. 2009

Alliance Sud arbeitet mit verschiedenen Organisationen in der Schweiz und international zusammen. Das sind unsere Partner.

NGOs Schweiz

Allianz für eine verantwortungsvolle Klimapolitik

Amnesty International

Attac

Education 21 - Bildung für nachhaltige Entwicklung

Erklärung von Bern

Fachstelle Filme für eine Welt

Gesellschaft für bedrohte Völker

"High Tech – No Rights? Kampagne für fair hergestellte Computer

KOFF - Kompetenzzentrum Friedensförderung

KFPE - Kommission für Forschungspartnerschaften mit Entwicklungsländern

Max Havelaar-Stiftung für fairen Handel

humanrights.ch - Informationsplattform zu Menschenrechten

NGO-Plattform der schweizerischen Entwicklungsorganisationen (Alliance Sud führt das Sekretariat)

Multiwatch - Informations- und Dokumentationsstelle zurdie Tätigkeit von Schweizer Multis

Recht ohne Grenzen - Klare Regeln für Schweizer Konzerne. Weltweit.

Transparency Switzerland (Forum gegen Korruption)

Wide Switzerland (nationale Plattform von Women in Development Europe)

 

Bundesstellen

Direktion für Entwicklung und Zusammenarbeit Deza

Staatssekretariat für Wirtschaft (seco)

 Alliance Sud führt zudem das Sekretariat der parlamentarischen Gruppe "Suisse - Solidarité international".

 

International

Alliance Sud arbeitet in folgenden internationalen NGO-Netzwerken mit:

Eurostep - Europäisches Netzwerk privater Entwicklungsorganisationen, Brüssel

European Development Portal - von Eurostep getragenes, unabhängiges Internetportal

Eurodad - Europäisches Netzwerk zu Verschuldung und Entwicklung, Brüssel

GCAP - Global Call to Action Against Poverty

ICDA  - International Coalition for Development Action, Brüssel

ICTSD - International Centre on Trade and and Sustainable Development, Genf

Our World Is Not For Sale - a loose grouping of organizations, activists and social movements worldwide fighting the current model of corporate globalization embodied in global trading system.

Social Watch - Internationales Netzwerk gegen Armut, für Gleichberechtigung und soziale Entwicklung, Montevideo

Tax Justice Network - Globales Netzwerk für Steuergerechtigkeit, London

 

 

Partner des Dokumentationszentrums in der Schweiz

cinfo – Zentrum für Information, Beratung und Bildung

cinfo – das Zentrum für Information, Beratung und Bildung für Berufe in der internationalen Zusammenarbeit (IZA) – ist ein spezialisierter Dienstleister und die Netzwerkplattform für die Akteure und Fachleute des Arbeitsmarkts IZA sowie für Personen, die darin tätig sein wollen.

Deza – Direktion für Entwicklung und Zusammenarbeit

Agentur für internationale Zusammenarbeit im Eidgenössischen Departement für auswärtige Angelegenheiten. Sie ist zuständig für die Gesamtkoordination der Entwicklungs- und Ostzusammenarbeit mit anderen Bundesämtern sowie für die humanitäre Hilfe der Schweiz.

doku-zug.ch

Das öffentliche Dokumentationszentrum informiert über das Geschehen in Zug, in der Schweiz und international. Es bietet laufend aktualisierte Themendossiers und ausgewählte Fachliteratur aus den Bereichen Politik, Wirtschaft, Umwelt, Bauen, Gesundheits- und Sozialpolitik, Bildung und Kultur an sowie fast 200 Länderdossiers.

Education 21

Bildung für Nachhaltige Entwicklung BNE
Nationales Kompetenzzentrum von Bund, Kantonen und Zivilgesellschaft

Filme für eine Welt

Die Fachstelle hält eine umfangreiche Auswahl an Filmen zu Nord/Süd-Themen für die Bildungsarbeit bereit; sie berät bei der Suche nach geeigneten Medien und unterstützt bei der Planung von Filmveranstaltungen.

Institut de hautes études internationales et du développement (IHEID)

Das Institut führt die grösste öffentliche Bibliothek und Dokumentationsstelle der Schweiz im Bereich Entwicklungsländer und Entwicklungsfragen.

Münstergass Buchhandlung

Unser Partner für alle Buchfragen. Eine Buchhandlung mit grossem Know-how für Informationen im Entwicklungskontext.

NEDS – Netzwerk entwicklungsbezogener Dokumentationsstellen der Schweiz 

Das NEDS vereint die wichtigsten Informationsvermittlungsstellen der Schweiz im Bereich Entwicklungszusammenarbeit. Die Website ermöglicht den Zugang zu den Mitgliedern und deren Informationsangebot.

Swiss Fair Trade

Swiss Fair Trade ist die Referenzorganisation des Fairen Handels in der Schweiz. Sie stärkt den Fairen Handel mittels Öffentlichkeitsarbeit und nimmt Position zu politischen Themen.

SwissInfo Desk

Informationsportal der Schweizerischen Nationalbibliothek. Es bietet ein kommentiertes Linkverzeichnis mit ausgewählten elektronischen Informationen zur Schweiz an. Die Dokumentationszentren von Alliance Sud beteiligen sich an diesem Projekt bei Fragen, welche die Entwicklungszusammenarbeit der Schweiz betreffen.

youngCaritas

Informationsplattform, Netzwerk und Treffpunkt für junge Menschen von 16 bis 26 Jahren, die an sozialen und wirtschaftlichen Themen interessiert sind und sich für eine gerechtere Welt einsetzen.

ZEWO – Zentralstelle für Wohlfahrtsunternehmen

Die schweizerische Fachstelle für Spenden sammelnde, gemeinnützige Organisationen bietet eine Datenbank mit den 300 Institutionen an, welche das ZEWO-Gütesiegel tragen; rund zehn Prozent davon sind in der internationalen Zusammenarbeit tätig.

 

Partner des Dokumentationszentrums in Deutschland und Österreich

GIZ Bibliothek Bonn

Die Bibliothek der GIZ (Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit) in Bonn ist eine wissenschaftliche Spezialbibliothek für Entwicklungszusammenarbeit, Entwicklungsländer und Globale Strukturpolitik. Mit ihrem Bestand an Büchern, Fachzeitschriften und Zeitschriftenaufsätze, CD-Roms und DVDs ist sie die grösste Einrichtung auf diesem Gebiet im deutschsprachigen Raum.

 

ÖFSE – Österreichische Forschungsstiftung für Entwicklungshilfe 

Fachbibliothek und Informationsvermittlungsstelle zu allgemeinen Fragen der Entwicklungszusammenarbeit, Entwicklungspolitik und den Ländern des Südens. Zentraler Zugang zu den entwicklungsbezogenen Datenbanken in Österreich.

Artikelaktionen

    

 
Benutzerspezifische Werkzeuge