Begleiten und Schützen als MenschenrechtsbeobachterIn

Sind Sie an einem Einsatz als freiwilligeR MenschenrechtsbeobachterIn interessiert? Möchten Sie wissen, wie ein solcher Einsatz konkret aussieht, welche Bedingungen dafür gelten und in welchen Ländern zu welchen Bedingungen Einsätze möglich sind? An unserem Infoabend informieren wir Sie über die Einsätze als MenschenrechtsbeobachterIn mit PBI Schweiz und PWS in Guatemala, Mexiko, Honduras, Kolumbien, Kenia und Palästina/ Israel. Es wird die Arbeit der beiden Organisationen in Konfliktregionen vorgestellt und erläutert, wie Sie sich in den Trainings auf einen Einsatz vorbereiten können. Ehemalige Freiwillige berichten von ihren Erfahrungen und illustrieren, wie der Alltag im Projektland aussehen kann.
Date
24.9.2018 - 18:30
Place
Zentrum Karl der Grosse, Kirchgasse 14, 8001 Zürich
Language
German
Download date