Fruit and vegetables

Hidden view

Book
30.5.2018

Bittere Orangen : ein neues Gesicht der Sklaverei in Europa / Gilles Reckinger

Auf Lampedusa hat man sie an Land gehen sehen, erschöpft und traumatisiert von der Flucht. Viele der Menschen aus afrikanischen Ländern, die ihre Hoffnung auf ein freies Leben in Europa gesetzt hatten, sind nie aus Italien herausgekommen. Sie stecken fest in einer neuen Sackgasse: den...

InfoDoc Dossiers

Article collections

Referenz-Webseiten

Online articles

Online article
8.6.2016

L’histoire terrible cachée dans votre jus d’orange

Le Brésil est le premier exportateur mondial d’oranges. Sa production parvient le plus souvent sous forme de jus pour le petit-déjeuner européen. Pour le produire, des dizaines de milliers d’ouvriers travaillent dans des conditions de travail...

Multimedia

Library

Book
30.5.2018

Bittere Orangen : ein neues Gesicht der Sklaverei in Europa / Gilles Reckinger

Auf Lampedusa hat man sie an Land gehen sehen, erschöpft und traumatisiert von der Flucht. Viele der Menschen aus afrikanischen Ländern, die ihre Hoffnung auf ein freies Leben in Europa gesetzt hatten, sind nie aus Italien herausgekommen. Sie stecken fest in einer neuen Sackgasse: den...
Article
24.3.2015

Peru : die Wüste als Gemüsegarten / Hildegard Willer

Wenn im Winter frische Spargeln in Schweizer Supermärkten angeboten werden, kommen sie oft von riesigen Plantagen im Norden Perus. Auch kleine Kooperativen profitieren vom Boom – solange es noch Wasser gibt. [Lead]
Article
25.4.2013

Food losses : focus / Heike Ostermann... [et al.]

Roughly one third of the food produced globally for human consumption is lost or wasted – 1.3 billion tons per year. Even if these estimates are subject to numerous uncertainties, one thing is beyond doubt: every kilogramme of food that is produced but not consumed is one too many. For it embodies...

Politics and general pages

Topics