Agriculture

Hidden view

Online article
15.6.2018

Africa land deals lead to water giveaway

Africa is heading for 'hydrological suicide' as land deals hand water resources to foreign companies, threatening environmental disaster

InfoDoc Dossiers

Article collections

Referenz-Webseiten

Online articles

Online article
15.6.2018

Africa land deals lead to water giveaway

Africa is heading for 'hydrological suicide' as land deals hand water resources to foreign companies, threatening environmental disaster
Online article
15.6.2018

'Ocean-grabbing' as serious a threat as ‘land-grabbing’ – UN food expert - Olivier De Schutter | United Nations Special Rapporteur on the Right to Food

Online article
15.6.2018

Introduction: Global Water Grab in the Andes

Multimedia

Video
6.10.2017

Landgrabbing in Kambodscha

Dieser Film ist das erste Produkt einer Recherchereise der NachDenkSeiten-Mitarbeiter Lars Bauer und Jens Berger nach Kambodscha in Kooperation mit der Welthungerhilfe.
Video
6.10.2017

Landgrabbing: David gegen Goliath

Bestechliche Politiker, eine schlecht organisierte Zivilgesellschaft und fruchtbarer Boden: Für Agrarunternehmen ist Sierra Leone das Paradies. Wenige unabhängige Bauern wie Mohammed Kaneh sind geblieben. Wie die Welthungerhilfe diese Bauern...
Web documentary
6.10.2017

The great land rush – Ethiopia: The billionaire's farm

Across the globe, investors are betting billions on land. Tom Burgis reports from Ethiopia, where a tycoon has planted a vast rice farm in soils tainted by years of conflict.

Library

Article
4.6.2018

Berge : warum sie von zentraler Bedeutung für die Zukunft der Erde sind / Zélie Schaller... [et al.]

Rund zwölf Prozent der Weltbevölkerung bewohnen die Berggebiete – und ihr Leben ist alles andere als einfach. Diese Menschen gehören oft zu den verletzlichsten. Bedroht werden sie durch den Rückgang der Gletscher, Abholzung, Klimawandel und Naturkatastrophen. Viele wollen dennoch in den Bergen...
Electronic document
20.4.2018

Cocoa Barometer 2018 / Antonie Fountain, Friedel Hütz-Adams ; VOICE... [et al...]

Der Kakaobarometer erscheint alle zwei Jahre und wird von einem globalen Konsortium bestehend aus zivilgesellschaftlichen Akteuren aus Europa, den USA und Australien herausgegeben: ABVV-FGTB/Horval (Belgien), FNV (Niederlande), Green America (USA), Hivos (Niederlande), Inkota Netzwerk (Deutschland...
Electronic document
16.4.2018

Hülsenfrüchte : mehr als Soja / Eveline Dudda

Wer bei Hülsenfrucht an Soja denkt, liegt zwar nicht falsch. Doch genau für Soja ist das Jahr der Hülsenfrüchte nicht gedacht. Die Aufmerksamkeit soll vielmehr auf jene Körner-Leguminosen gelenkt werden, die in der westlichen Welt ein Schattendasein fristen: Puffbohnen, Linsen, Kichererbsen und Co...

Politics and general pages

Résumé
10.3.2016

Food speculation: need for regulation

Speculation with food generates huge price swings, which can have dramatic consequences especially for the poorest in the global South.
Article AS news
20.12.2012

Olivier de Schutter on food speculation

If food security is to be guaranteed, we must fight financial speculation with agricultural products, says Olivier de Schutter, UN Special Rapporteur on the Right to Food. In the following an interview.
Article AS news
12.12.2012

Backtracking on biofuels

Biofuels were immensely popular some years ago. At last, we could drive our cars without harming the climate! And yet its environmental and developmental problems have long been known. Politicians are only now beginning to react.

Topics

Countries