Geography

Hidden view

Article
20.9.2017

Ecuador / Atawallpa Oviedo... [et al.]

Für südamerikanische Verhältnisse ist es ein Zwerg: 16 Millionen Einwohner*innen und eine Fläche von 283 561 Quadratkilometern (etwa vier Fünftel von Deutschland) hat das Andenland Ecuador vorzuweisen. Mit seiner landschaftlichen Vielfalt ist es allerdings schon immer ein touristischer...

InfoDoc-Dossiers

Article collections

Referenz-Webseiten

Online articles

Online article
8.9.2017

Sous la glace de l’Antarctique, une centaine de volcans menacent de se réveiller sous l’effet du réchauffement

La découverte de 91 volcans sous l’Antarctique, en plus des 47 déjà connus, est inquiétante. La fonte de la couche de glace en cours, sous l’effet du changement climatique, pourrait favoriser leur réveil. L’éruption d’un seul d’entre eux suffirait à...
Online article
8.8.2017

Sous l’effet du changement climatique | Afrique Renouveau En Ligne

Online article
29.5.2017

Karibikstaaten im Kampf gegen die Folgen des Klimawandels

(Lima, 16.05.2017, noticias aliadas).- Die Regeneration von Korallengärten und die Wiederbesiedlung von überfischten Gebieten gehören zu den Massnahmen, die Wissenschaftler*innen der Karibik seit einem Jahrzehnt im Kampf gegen den Klimawandel...

Multimedia

Library

Article
20.9.2017

Ecuador / Atawallpa Oviedo... [et al.]

Für südamerikanische Verhältnisse ist es ein Zwerg: 16 Millionen Einwohner*innen und eine Fläche von 283 561 Quadratkilometern (etwa vier Fünftel von Deutschland) hat das Andenland Ecuador vorzuweisen. Mit seiner landschaftlichen Vielfalt ist es allerdings schon immer ein touristischer...
Article
2.8.2017

Die Wüste lebt : Schwerpunkt / Camilla Toulamin... [et al.]

Seit Jahrtausenden leben und wirtschaften Menschen in Trockengebieten – wie dieser Viehzüchter mit seinem Sohn in der Wüste Gobi in der Mongolei. Sie haben sich an die unwirtlichen Bedingungen angepasst. Trotzdem sind sie häufig aussen vor, wenn Fachleute und Politiker vor Desertifikation warnen...
Article
2.8.2017

Gentrifizierung / John L. Betancur... [et al.]

Der Begriff Gentrifizierung ist heute in aller Munde. Das „Deutsche Institut für Urbanistik“ verrät uns, dass der Begriff in den 60er-Jahren von der britischen Soziologin Ruth Glass geprägt wurde: „Abgeleitet vom englischen Ausdruck „gentry“ (= niederer Adel) wird er seither zur Charakterisierung...

Politics and general pages

Topics

Countries