World order

Hidden view

Book
23.11.2018

Die erschöpfte Globalisierung : zwischen transatlantischer Orientierung und chinesischem Weg / Michael Hüther, Matthias Diermeier, Henry Goecke

Vielfältig sind die Krisenzeichen unserer Zeit. Der gesellschaftliche Zusammenhalt schwindet, die politischen Strukturen erodieren und die wirtschaftlichen Verhältnisse überzeugen nicht mehr. Von einer Tendenzwende wird angesichts der Neuerungen, Enttäuschungen, Unbestimmtheiten, Führungsverluste,...

InfoDoc Dossiers

Article collections

Referenz-Webseiten

Online articles

Online article
25.6.2018

La Chine : quelles dynamiques politiques et géopolitiques ? J-P Cabestan et L. Chamontin

Online article
12.5.2017

US President Trump and the Global Governance: «No Holds Barred»?

Forum Aussenpolitik - Think-Tank zur Schweizer Aussenpolitik
Online article
6.2.2017

Iran sanctions: US gears up for showdown with global terror 'champion'

Donald Trump will try to roll back Iran’s expanding influence in the Middle East

Multimedia

Library

Book
23.11.2018

Die erschöpfte Globalisierung : zwischen transatlantischer Orientierung und chinesischem Weg / Michael Hüther, Matthias Diermeier, Henry Goecke

Vielfältig sind die Krisenzeichen unserer Zeit. Der gesellschaftliche Zusammenhalt schwindet, die politischen Strukturen erodieren und die wirtschaftlichen Verhältnisse überzeugen nicht mehr. Von einer Tendenzwende wird angesichts der Neuerungen, Enttäuschungen, Unbestimmtheiten, Führungsverluste,...
Book
21.12.2017

Soziologie globaler Ungleichheiten / Anja Weiss

Die Soziologie glaubt immer noch an eine Welt starker nationaler Wohlfahrtsstaaten, die für ihre Bürger sorgen. Viele Menschen leben jedoch in Gebieten schwacher Staatlichkeit oder in Staaten, die sie bedrohen. Andere wandern zwischen Staaten oder arbeiten für transnationale Unternehmen. Anja Weiss...
Article
22.11.2017

Staat – Raum – Grenze / Simone Prodolliet... [et al.]

Aus der persönlichen Erfahrungen heraus, was Grenzen für einzelne Individuen oder Personengruppen – Kosmopolitinnen, globale Nomaden, Life-Style-Migranten, Grenzgängerinnen, bi-nationale Paare, Angehörige des Grenzwachtkorps oder vorläufig Aufgenommene – bedeuten, erkundet die aktuelle Ausgabe von...

Politics and general pages

Political article
3.7.2018

«The debate on inequality is a highly charged one»

The 2030 Agenda is a world constitution of sorts: it conceives of the world as a political, social and societal whole. Hence, existing challenges can only be met through joint action by rich and poor countries. Interview with researcher Sabin Bieri.
Article as analysis
12.1.2017

Trump in Uganda

After Donald Trumps election victory in the USA, alook at the election reporting and reader contributions outside of the wealthy North is well worth.
Article as analysis
2.10.2015

2030 Agenda: Paper tiger or driver of change?

In late September, the UN General Assembly adopted the comprehensive "2030 Agenda for Sustainable Development". Action is also needed in Switzerland.

Topics

Countries