Flucht und Konflikt : Schwerpunkt / Jürgen Scheffran... [et al.]

Article
Seit 2015 beherrscht die Debatte über Zuwanderung die deutsche und europäische Politik. Weltweit fliehen Millionen von Menschen, besonders aus den Krisenregionen Afrikas und des Nahen Ostens; Hunderttausende kamen nach Europa. W&F 2-2017, Flucht und Konflikt, befasst sich exemplarisch mit Fluchtursachen, untersucht (sozial-) psychologische Aspekte von Flucht und die europäische Flüchtlingspolitik, kritisiert fehlende Bürgerrecht für Flüchtlinge und die zunehmende Vergrenzung der EU und ruft am Schluss zur Solidarität auf. [Abstract]