Environnement

Hidden view

Article en ligne
24.3.2017

Wie Recycling Kenias Hauptstadt sauber macht | Urbanität

Durch die Landflucht hat sich die Einwohnerzahl Nairobis in 15 Jahren verdoppelt. Eine derart rasant wachsende Stadt kann nicht mit dem Konsum-Boom Schritt halten und versinkt, bildlich gesprochen, im Müll. Mit einem Mülltrennungssystem möchte das...

Dossiers InfoDoc

Artikelsammlungen

Sites web de référence

Articles en ligne

Article en ligne
24.3.2017

Wie Recycling Kenias Hauptstadt sauber macht | Urbanität

Durch die Landflucht hat sich die Einwohnerzahl Nairobis in 15 Jahren verdoppelt. Eine derart rasant wachsende Stadt kann nicht mit dem Konsum-Boom Schritt halten und versinkt, bildlich gesprochen, im Müll. Mit einem Mülltrennungssystem möchte das...
Article en ligne
18.1.2017

Améliorer la résilience au changement climatique dans les bidonvilles kenyans

La vie dans le

Multimedia

Webdocumentaire
28.10.2014

Les arbres du Kilimandjaro

Le Kilimandjaro est le plus haut sommet d'Afrique et l'un des espaces les plus fertiles du continent. Un million de personnes dépendent de son agriculture. Dans les années 90, une baisse soudaine du prix du café a fait surgir la pauvreté dans la...
Vidéo
12.12.2013

Kids in the City - Dump Site

The Dump Site tells the story of children who scavenge from the Dandora rubbish tip in Nairobi to survive. Driven out of school by poverty, they search for food, plastic or metal - anything that will get them the little money they need to get by...
Vidéo
23.9.2013

Enfants des villes - La Décharge

La Décharge raconte l'histoire des enfants obligés de fouiller les poubelles du site de Dandora, à Nairobi, pour survivre. Trop pauvres pour pouvoir continuer l'école, ils cherchent de la nourriture, du plastique, du métal -- tout ce qui peut leur...

Bibliothèque

Article
9.8.2016

Landwirtschaft in Kenya : können Kleinstbauern eine Milliarde Menschen ernähren? / David Signer

Die Landwirtschaft wird in Afrika sträflich vernachlässigt. Dabei liessen sich die Erträge mit wenig Aufwand – sei es mit modernen oder biologischen Mitteln – steigern, wie ein Besuch in Kenya zeigt. [Lead]
Article
23.9.2014

Urbaner Süden : der schwierige Weg zu einer Stadt für alle / Stephan Lanz... [et al.]

„Stadtluft macht frei“ – dieser Hoffnungssatz gilt auch heute noch; vor allem im globalen Süden, wo Millionen Menschen vom Land in die Städte ziehen, um Armut und Elend zu entfliehen. Entstanden sind riesige informelle Siedlungen mit schlechter Infrastruktur und großen sozialen Problemen. Doch die...
Article
20.9.2012

Mit Megaprojekten aus der Armut? : die Afrikanische Entwicklungsbank unter der Lupe / Birgit Zimmerle, Christine Eberlein

Afrika ist zwar nach wie vor der Kontinent mit der grössten Armut und Unterentwicklung, doch viele Länder verzeichnen inzwischen positive Wirtschaftsentwicklungen und gelungene Reformbestrebungen. Die zahlreichen Aufgaben wie der Bau von Strassen, Spitälern, Bildungseinrichtungen, Infrastruktur...

Politique et généralités

Thèmes