Economia mondiale

Hidden view

Libro
5.9.2018

Chinas Aufstieg : mit Kapital, Kontrolle und und Konfuzius / Redaktion: Sven Hansen... [et al.]

Mit dem Megaprojekt „Neue Seidenstrasse“ erobert die kapitalistische Volksrepublik neue Märkte, die Konfuzius-Institute bauen Chinas Softpower aus, und in weltweit gezeigten Propagandafilmen tritt der autoritäre Xi Jinping als visionärer Führer auf. Welche Rolle spielen bei diesem rasanten Aufstieg...

Dossiers InfoDoc

Rassegna Stampa

Referenz-Webseiten

Articoli in linea

Multimedia

Biblioteca

Libro
5.9.2018

Chinas Aufstieg : mit Kapital, Kontrolle und und Konfuzius / Redaktion: Sven Hansen... [et al.]

Mit dem Megaprojekt „Neue Seidenstrasse“ erobert die kapitalistische Volksrepublik neue Märkte, die Konfuzius-Institute bauen Chinas Softpower aus, und in weltweit gezeigten Propagandafilmen tritt der autoritäre Xi Jinping als visionärer Führer auf. Welche Rolle spielen bei diesem rasanten Aufstieg...
Documenti elettronici
16.4.2018

Drehscheibe Schweiz für risikobehaftetes Gold : Fallstudien aus den Vereinigten Arabischen Emiraten, dem Sudan, der Demokratischen Republik Kongo, Liberia und Peru : GfbV Bericht / Autoren : Oscar Castilla Contreras, Gesellschaft für Bedrohte Völk...

Wiederholt haben die Vertreter der Schweizer Goldbranche darauf hingewiesen, dass der Goldhandelsplatz in vielen Belangen vorbildlich sei. Der vorliegende Bericht macht anhand der Goldflüsse aus Peru und den Vereinigten
Arabischen Emiraten (VAE) in die Schweiz deutlich, dass das internationale...
Documenti elettronici
16.4.2018

La Suisse, plateforme de l'or à risques : études de cas sur les Emirats arabes unis, le Soudan, la République démocratique du Congo, le Libéria et le Pérou / Auteurs : Oscar Castilla Contreras, Société pour les peuples menacés

L’exploitation incontrôlée de matières premières engendre souvent des conflits, des catastrophes écologiques et de graves violations des droits humains. [...] Principaux acteurs
du commerce et de la transformation de l’or, les raffineries d’or mettent en avant, en Suisse aussi, des preuves de...

Poilitica e pagine generali

Articolo global
5.4.2018

Risparmiare per chi rimane a casa

En 2014, les transferts de fonds des migrants ont atteint un nouveau record : près de 600 milliards USD ont été envoyés vers des pays d’origine. Mais les données disponibles sont opaques et le débat sur les avantages s'avère complexe.
Riassunto
9.2.2017

FSM: per una globalizzazione diversa

Il primo Forum sociale mondiale (FSM) si è svolto nel 2001 in Brasile. Era inteso come la contro-manifestazione al Forum economico mondiale di Davos. Alliance Sud ha accompagnato il FSM quale piattaforma di critica della globalizzazione neoliberale.

Temi

Paesi