Turismo

Hidden view

Articoli
2.10.2018

Wir Touristen / Daniel Weber... [et al.]

Fernweh ist ein mächtiges Gefühl – und es nährt eine der grössten Wachstumsbranchen der Welt. 1,3 Milliarden Menschen waren im vergangenen Jahr als Touristen in einem fremden Land unterwegs, mehr als je zuvor. Das Problem ist: Sie verteilen sich nicht gleichmässig. ­Während manche Destinationen um...

Dossiers InfoDoc

Zoom
11.12.2017

Il viaggio contro il turismo

Un saggio di Thierry Paquot riassume in parte il programma di InfoDoc 2017 sul turismo, che si chiude il 21 dicembre con una passeggiata.
Zoom
9.10.2017

Il viaggio riprende, imbarcatevi con noi!

Quest’autunno il programma di eventi sul turismo continua e s’intensifica con il nuovo ciclo del collettivo "Autrement ça va?" intitolato “Viaggio, viaggi”
Zoom
25.7.2017

ChildSafe – 7 consigli per viaggiatori

Ogni anno, milioni di turisti si recano nei Paesi del Sud. Toccati dalle difficili condizioni di vita dei bambini delle comunità locali, desiderano aiutarli. Nonostante le buone intenzioni, possono avere un impatto negativo sulla vita dei bambini.

Rassegna Stampa

Referenz-Webseiten

Articoli in linea

Articoli in linea
20.9.2018

The business of voluntourism: do western do-gooders actually do harm?

The long read: A holiday helping out in an orphanage can be a rewarding experience. But voluntourism supports a system that is breaking up families
Articoli in linea
1.3.2017

Voluntourismus: Ferien im Waisenhaus

Ein Land besuchen und dabei Gutes tun: Der sogenannte Voluntourismus liegt im Trend. Doch er ist umstritten. Damit Freiwilligenarbeit etwas nützt, muss sie gut vorbereitet sein.
Articoli in linea
1.3.2017

Datenanalyse: Wie Terror und politische Umbrüche den Tourismus beeinflussen - SPIEGEL ONLINE - Reise

Fünf Jahre nach dem Arabischen Frühling liegt der Tourismus in Ägypten und Tunesien am Boden. Wie wirken sich politische Umbrüche im Vergleich zu Terroranschlägen auf die Urlauberzahlen aus? Eine Datenanalyse.

Multimedia

Biblioteca

Articoli
2.10.2018

Wir Touristen / Daniel Weber... [et al.]

Fernweh ist ein mächtiges Gefühl – und es nährt eine der grössten Wachstumsbranchen der Welt. 1,3 Milliarden Menschen waren im vergangenen Jahr als Touristen in einem fremden Land unterwegs, mehr als je zuvor. Das Problem ist: Sie verteilen sich nicht gleichmässig. ­Während manche Destinationen um...
Articoli
16.7.2018

Tourismus : Fluch oder Segen? / Johanna Fischotter... [et al.]

Kommen Sie mit auf eine Reise rund um den Globus: zu den Akwe Xerente in den brasilianischen Busch, auf den heiligen Berg Uluru der Aboriginal People in Australien oder zu dem Volk der Moken, die vor den Küsten Burmas und Thailands ein Seenomadenleben führen. Sie alle sehen sich mit den enormen...
Documenti elettronici
14.5.2018

Fair übers Meer! : für menschenwürdige Arbeitsbedingungen und mehr Umweltschutz im Seeverkehr / Christoph Spehr... [et al.]

Ein Bündnis aus zehn Organisationen, darunter u.a. Gewerkschaften, Umweltverbände und zivilgesellschaftliche Initiativen, möchte unter dem Motto «Fair übers Meer!» eine breitere Öffentlichkeit dafür sensibilisieren, wie es um die Nachhaltigkeit in der Seeschifffahrt bestellt ist. Die Initiative...

Poilitica e pagine generali

Articolo global
28.8.2017

La qualità invece della quantità

L’attuale Anno internazionale del turismo sostenibile può svolgere un ruolo importante nella realizzazione degli obiettivi dell’Agenda 2030. Ma c’è anche il rischio che questo anno serva semplicemente alla promozione del turismo.

Temi

Paesi