Finanziamento dello sviluppo

Hidden view

Documenti elettronici
5.11.2018

Entwicklung in Afrika / Bundeszentrale für politische Bildung [Hrsg.]

Afrika ist seit einigen Jahren verstärkt in den Fokus der deutschen und europäischen Politik gerückt. Davon zeugen nicht nur zahlreiche Besuche europäischer Staatschefs, sondern auch mehrere großangelegte entwicklungspolitische Initiativen, etwa der deutsche "Marshallplan mit Afrika" oder der "...

Dossiers InfoDoc

Rassegna Stampa

Referenz-Webseiten

Articoli in linea

Articoli in linea
5.12.2017

Addis: Getting Beyond Aid

Unusually for the UN, there is just one goal for the Third International Conference on Financing for Development that opens in Addis Ababa, Ethiopia, next week. Admittedly it is a big ask.
Articoli in linea
24.7.2017

Aid credibility at stake as donors haggle over reporting rules

Donors report billions of spending at home as "aid" - and some want to expand the loophole
Articoli in linea
2.12.2016

Nairobi-Konferenz: Entwicklungsgelder auf dem Prüfstand

Die EU schuldet den Entwicklungsländern bereits jetzt noch 37 Milliarden Euro. Wie also kann man die nachhaltigen Entwicklungsziele robuster und schneller erfüllen? Das diskutieren Tausende Delegierte aus 150 Ländern gerade in Kenias Hauptstadt...

Multimedia

Biblioteca

Documenti elettronici
5.11.2018

Entwicklung in Afrika / Bundeszentrale für politische Bildung [Hrsg.]

Afrika ist seit einigen Jahren verstärkt in den Fokus der deutschen und europäischen Politik gerückt. Davon zeugen nicht nur zahlreiche Besuche europäischer Staatschefs, sondern auch mehrere großangelegte entwicklungspolitische Initiativen, etwa der deutsche "Marshallplan mit Afrika" oder der "...
Documenti elettronici
26.6.2018

Les énergies renouvelables au service du développement durable / International Centre for Trade and Sustainable Development (ICTSD)

"[...] Quelles sont les considérations et priorités que les pays africains, et en particulier les pays les moins avancés (PMA), doivent avoir à l’esprit pour développer ces énergies renouvelables ? Comment profiter au mieux des sources de financement disponibles dans ce domaine ?...
Documenti elettronici
20.3.2018

Geld in Bewegung : warum Heimatüberweisungen billiger, sicherer und schneller werden müssen / Pedro Morazán, Jannik Krone ; Südwind

Noch nie lebten so viele Menschen auf der Welt ausserhalb des Landes, in dem sie geboren sind. Mehr als 250 Mio. Menschen weltweit sind MigrantInnen. Und sie alle lassen Familienangehörige und Freunde zurück, wenn sie ihre Heimat verlassen. Durch regelmäßige Geldtransfers in ihre Heimat...

Poilitica e pagine generali

Consultazione
3.7.2018

Alliance Sud sul miliardo del Fondo di coesione

Alliance Sud vede il versamento di un miliardo del Fondo di coesione supplementare a certi stati dell'UE nel contesto dell'Agenda 2030. Inoltre il Consiglio federale dovrebbe badare alla verità dei costi.
Articolo global
4.5.2018

Svelati finalmente i trucchi della Svizzera

«Oltre il 60% dell’impronta di gas serra (della Svizzera) è generato all’estero» ha comunicato l’Ufficio federale di statistica (UST) in febbraio 2018. Finalmente, la Svizzera deve riconoscere la sua responsabilità climatica nel mondo e agire.
Comunicato
12.4.2018

Calo del finanziamento dello sviluppo

La Svizzera sta chiaramente mancando l’obiettivo auto-prefissatasi nell’ambito della cooperazione allo sviluppo. Mentre il livello dell'APD nei Paesi dell'OCSE è rimasto pressoché stabile, la Svizzera deve annunciare un forte calo del 14%.

Temi

Paesi