Fussball-WM 2018 in Russland

E-Dossier
Die Fussball-Weltmeisterschaft findet im Sommer 2018 in Russland statt. Hintergründe zum Land, zur Menschenrechtssituation in Russland und Kritikpunkte an der WM sind in diesem E-Dossier zusammengestellt.

Hintergrundinformation zum Land

Die Länderinformation von fairunterwegs.org beinhaltet Fakten, Tipps und Empfehlungen sowie Hintergründe zu Tourismus und Menschenrechten in Russland.

Im Länderinformationsportal - LIP finden sich im Dossier Russland Kapitel zu Geschichte & Staat, Wirtschaft & Entwicklung, Gesellschaft und Alltag. Im Kapitel Überblick werden zusätzlich u.a. geografische, gesellschaftliche und klimatische Aspekte aufgelistet.

Dossier «About Russia... and not all about football» vom Büro der Heinrich-Böll-Stiftung in Russland.

Informationen zur Geschichte, zur Gesellschaft und Kultur, zur Aussenpolitik, zur Geografie und zum politischen System Russlands finden sich im Dossier Russland der Bundeszentrale für politische Bildung (bpd). Im Dossier sind ebenfalls aktuelle Analysen, Infografiken und Landkarten abrufbar.

BBC stellt im Country Profile Russland u.a. Hintergrundinformationen zur Geschichte und zu den Medien sowie Fakten zum Land zusammen.

Wirtschaftsdaten zu Russland finden sich auf der Webseite der Weltbank.

 

Menschenrechtssituation in Russland

humanrights.ch bündelt auf ihrer Plattform Hintergrundinformationen zu den Menschenrechten in Russland in einer Länderinformation.

Einen guten Überblick zu allen Menschenrechtsthemen gibt auch das Dossier Russland von Amnesty Schweiz.

Die Themengruppe Queeramnesty Schweiz  beschäftigt sich speziell mit Fragen im Bereich Menschenrechte, sexuelle Orientierung und geschlechtliche Identität. Auf der Webseite wird auch der Umgang mit homosexuellen Menschen in ausgewählten Ländern, so auch in Russland, dokumentiert.

Auf Human Rights Online werden in einem Dossier die LGBT-Rechte in Russland sowie der gesetzliche Hintergrund und die aktuelle Situation beleuchtet.

 

Pressefreiheit in Russland

Einen Überblick über die Medienlandschaft in Russland gibt das Dossier der Bundeszentrale für politische Bildung (bpb).

Die NGO Reporter ohne Grenzen führt ein Dossier mit aktuellen Meldungen zur Medienfreiheit in Russland.

 

Korruption in Russland

Das Dossier von Spiegel-Online beschäftigt sich mit der Korruption in Russland.

 

Kritik an den Weltmeisterschaften und der FIFA

Auf der Informationsplattform humanrights.ch findet sich ein Dossier zu «FIFA und Menschenrechte».

Solidar Suisse setzt sich für faire Weltmeisterschaften ein und fordert von der FIFA die Einhaltung der Menschenrechte. Auf der Webseite von Solidar Suisse finden sich Hintergrundinformationen zur FIFA und zur Einhaltung der Menschenrechte bei der Vorbereitung und Durchführung der Fussball-Weltmeisterschaften.

BHI (Bau- und Holzarbeiter Internationale) lancierte die Kampagne «Red Card for FIFA», in der die Einhaltung der Rechte der Arbeiter gefordert wird.

Informationen zu Sport und Menschenreche finden sich auf der Webseite der Arbeitsgruppe Sport und Menschenrechte von der globalen Fair Play-Initiative Nosso Jogo.

 

Sport und Entwicklung

Die Swiss Academy for Development (SAD) ist ein Kompetenzzentrum für Sport und Entwicklung. Neben News und Informationen zu Projekten finden sich auf der Webseite Publikationen zum Thema.

sportanddev.org ist eine internationale Plattform, die Akteure, die sich weltweit für Sport und Entwicklung engagieren, vernetzen möchte. Die Plattform bietet viele interessante Hintergrundinformationen zu Sport und Entwicklungszusammenarbeit.

 

Dossiers und Podcasts zur Fussball-WM 2018

Interessante Beiträge zum Sportereignis in Russland finden sich im Dossier Fussball-WM 2018 der Bundeszentrale für politische Bildung (bpp).

Dossier der Heinrich-Böll-Stiftung zur Fussballweltmeisterschaft 2018 in Russland.

Im Podcast «Russisch Brot» zur Fussball-WM 2018 in Russland von taz und detektor.fm werden in den Beiträgen sportliche und politische Hintergründe miteinander verbunden.

 

Länderdossiers zu den Spielgegnern der Schweiz

 

Brasilien

Costa Rica

Serbien

 

Themen
Länder