InfoDoc ist weiterhin für Sie da!

 
Allgemeine Seite
Aufgrund der vom Kanton Bern verabschiedeten Sicherheitsmassnahmen rund um das Coronavirus bleibt die Alliance Sud InfoDoc vorübergehend für das Publikum geschlossen. Unsere Dienstleistungen stehen Ihnen jedoch weiterhin zur Verfügung.

Als Teil der gezielten Massnahmen zur Bekämpfung der Pandemie hat der Regierungsrat des Kantons Bern beschlossen, dass öffentliche Einrichtungen wie Bibliotheken für die Öffentlichkeit geschlossen werden. Dies betrifft auch die Räumlichkeiten des Dokumentationszentrums, allerdings sind längst nicht alle Dienstleistungen von InfoDoc betroffen.

Folgende Angebote stehen Ihnen weiterhin zur Verfügung:

  • Pressespiegel: Die Presseauswertung erfolgt weiterhin.
  • Fernleihe von Büchern: Gerne senden wir Ihnen die gewünschten Medien (bis max. 3 Medien) per Post zu. Eine Nachricht an [email protected] mit vollständigen Adressangaben reicht.
  • Auftragsrecherchen: Recherchen bis zu einer Stunde Zeitaufwand führen wir gerne kostenlos für Sie aus. Die Resultate erhalten Sie bequem per E-Mail. Für Auftragsrecherchen nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf per E-Mail [email protected].
  • Rückgabe ausgeliehener Medien: Bereits ausgeliehene Medien können Sie per Post zurückschicken oder nach Vereinbarung kontaktlos bei uns zurückbringen. Nehmen Sie dafür bitte mit uns Kontakt auf per E-Mail [email protected].