Den Klimaschutz aufgleisen – COP 22 in Marrakesch

E-Dossier
Das Pariser Klimaabkommen trat überraschend früh in Kraft. Dessen Umsetzung steht nun im Fokus der UNO-Klimakonferenz COP 22 vom 7. bis 16. November 2016 in Marrakesch. InfoDoc wählt entwicklungspolitisch Relevantes rund um die COP 22 aus.

Die Klimakonferenz in Marrakesch, Marokko, ist die erste unter dem neuen Klimaregime. Sie hat zu definieren, wie das Pariser Klimaabkommen umzusetzen ist, das darauf abzielt, die Erderwärmung auf deutlich unter 2 Grad zu begrenzen. Mit Blick auf die Entwicklungsländer gilt die Klimagerechtigkeit als Schlüsselthema, nämlich die Anerkennung der ökologischen Schuld der Industrieländer gegenüber den armen Ländern. Ausschlaggebend dabei ist, in welchem Ausmass die Industrieländer ihre Verpflichtung gemäss Abkommen erfüllen, die Entwicklungsländer für die Klimaanpassung sowie die klimabedingten Schäden und Verluste zu entschädigen.

Video

Global Action Agenda - Watch Global Climate Action launch event w/ High Level Champions

COP22

Webseiten zur Konferenz

Marrakech 2016 COP 22/CMP 12: offizielle Website; u.a. Wissenswertes rund um die Klimaverhandlungen, die Vertragsstaatenkonferenz (COP), Klimawandel in Afrika

Marrakech Climate Change Conference – November 2016: Website der UNO-Klimarahmenkonvention UNFCCC; u.a. Zugriff auf die UNFCCC-Informationsdrehscheibe (Information Hub)

A Guide to COP 22: Wissensplattform des kanadischen Forschungsinstituts IISD (International Institute for Sustainable Development)

 

Dossiers

COP 22 – Weltklimagipfel 2016 in Marokko, Germanwatch

Dossier zum COP 22 Klimagipfel in Marrakesch, Heinrich-Böll-Stiftung

Klimakonferenz Marokko, Klimaretter.Info

UN-Klimagipfel in Marrakesch, Rosa-Luxemburg-Stiftung

22. Klimakonferenz der UNO in Marrakesch, Bundesamt für Umwelt BAFU

E-Dokumente

3

Bücher, Zeitschriften

3
Themen
Länder