100 Jahre Frauenwahlrecht: Und heute?

Online-Artikel
Trotz der Einführung von Gesetzen zur Gleichstellung von Männern und Frauen, hapert es auch heute noch gewaltig an deren Umsetzung: weltweit verdienen Frauen im Schnitt ein Viertel weniger als ihre männlichen Kollegen. Der Anteil der Parlamentarierinnen beträgt global keine 24 Prozent und Mädchen und Frauen leisten durchschnittlich 2,6-mal so viel unbezahlte Reproduktionsarbeit wie ihre männlichen Pendants. Im Gespräch mit Studentinnen und Aktivistinnen aus Kolumbien, Kuba, Ecuador und Costa Rica erhalten wir ganz unterschiedliche Einblicke.
Quelle
Nachrichtenpool Lateinamerika
Erscheinungsdatum
8.4.2019
Sprache der Ressource
Deutsch