Beeinflusst China das Internet in Afrika?

Video

«Tansania, Kenia oder Simbabwe: China investiert massiv in die afrikanische Infrastruktur. Doch Chinas Einfluss geht weit über die “Neue Seidenstraße” hinaus. Steuern auf soziale Netzwerke oder Blogs, Zensur und Internetregulierung: Die afrikanischen Regierungen erlassen viele freiheitsberaubende Reformen – nach chinesischem Modell. Besorgniserregend ist auch die chinesisch-afrikanische Zusammenarbeit auf dem Gebiet der Gesichtserkennung.» [Hrsg.]