Die chinesische Polizei, dein ungebetener – und aufdringlicher – Helfer | NZZ

Online-Artikel
Eigentlich dürfen sich ausländische Journalisten in China mit Ausnahme der Autonomen Provinz Tibet frei bewegen. Allerdings ist die Polizei äusserst nervös.
Länder
Quelle
Neue Zürcher Zeitung
Autor
Matthias Müller
Erscheinungsdatum
16.8.2018
Sprache der Ressource
Deutsch