Entwicklung, Wirtschaft(swachstum) und internationale Korruptionsbekämpfung | APuZ

Online-Artikel
Korruption ist ein komplexes Phänomen, dessen Ursachen und Wirkungen eng verwoben sind. Korruptionsbekämpfung in der Entwicklungszusammenarbeit erfordert internationalen Konsens und eine Stärkung ökonomischer, politischer und rechtlicher Institutionen.