Gerechtigkeit aus Sicht des Südens

Audio

Reich hilft Arm: Dieses Ideal ausgleichender Gerechtigkeit ist ein Credo der Entwicklungshilfe. Aber Ursachen für Armut werden dabei ausgeblendet, alte Abhängigkeiten zwischen Süd und Nord zementiert, kritisiert die Philosophin Franziska Dübgen. Alternative Konzepte von Gesellschaft und Gerechtigkeit könnten unser westliches Verständnis von Individualismus produktiv herausfordern.