Kurdistans alte Garde ist unter Druck | NZZ

Online-Artikel
Seit fast dreissig Jahren wird der kurdische Nordirak von zwei Parteien beherrscht. Viele Kurden haben deren Machtkämpfe und Korruption satt. Die Entstehung von neuen Parteien zeigt, wie gross der Wunsch nach einem Wandel ist.
Quelle
Neue Zürcher Zeitung
Autor
Inga Rogg
Erscheinungsdatum
3.10.2018
Sprache der Ressource
Deutsch