Nachhaltige Lieferketten durch Waldschutz

Video

«Wald ist überlebenswichtig. Nicht nur für Pflanzen und Tiere, sondern auch für uns Menschen. Für mehr als 1,6 Milliarden ist er Lebensgrundlage. Für unseren steigenden Konsum roden wir ununterbrochen Bäume. Die Flächen nutzen wir für den Anbau von Agrarrohstoffen – wie Soja, Palmöl, Kautschuk, Kakao oder Kaffee. Dass das so nicht weitergehen kann, haben bereits zahlreiche Unternehmen und Regierungen erkannt. Sie verpflichteten sich, entwaldungsfreie Lieferketten aufzubauen.» (Hrsg.)