Ökologischer Fussabdruck: Passen wir auf unseren Planeten?

Video

«Unser ökologischer Fussabdruck misst, wieviel Land- und Wasserfläche wir benötigen, um die Ressourcen zu produzieren, die wir verbrauchen (Dinge wie Energie, Nahrungsmittel, Land für Siedlungen, Holz, Fisch) und um den dabei entstehenden Abfall zu beseitigen. Unsere Biokapazität ist die Menge an biologisch produktiver Fläche, die für die Versorgung mit Ressourcen und die Beseitigung unsere Abfälle bereitsteht. So können wir Fussabdruck und Biokapazität miteiander vergleichen, um zu sehen, ob wir im Gleichgewicht sind oder nicht. Der Ökologische Fußabdruck ist ein wirklich nützlicher Weg, um unserer Beziehung zur Erde zu verstehen und zu erkennen, wie die Art und Weise unseres Lebens mit der Zeit die Fähigkeit der Menschheit beeinflusst, zu überleben und zu gedeihen.» (Hrsg.)