Vernunft ist mehr als Eigennutz

Audio

Amartya Sen, Ökonom und Philosoph, setzt sich für Gerechtigkeit ein. 1998 erhielt er den Alfred-Nobel-Gedächtnispreis für Wirtschaftswissenschaften. Rationalität ist in der Ökonomie oft gleichbedeutend mit Eigennutz. Anders sieht das Amartya Sen: Vernunft heiße, die ganze Menschheit in den Blick zu nehmen. Wirtschaft und Ethik gehören für ihn zusammen.