global #73 Frühling 2019

global
Ein neues Rechtsgutachten stellt die Schweizer Klimapolitik auf den Kopf – Was hält man in Sambia von Glencore? – Warum hat die Zivilgesellschaft in Lateinamerika genug vom Freihandel? – Und wieso braucht es eine griffige Digitalbesteuerung? – u.a.m.

Aus dem Inhalt:

  • Auftakt: Keine Entwicklungsgelder für dubiose Konzerne!
  • Steuern und Finanzen: Werden die US-Datenkraken bald global besteuert?
  • Interview mit Mtwalo Msoni: Konzerne ziehen das Gericht in Sambia vor
  • Agenda 2030: Keine Waffenexporte in Bürgerkriegsländer!
  • Klimapolitik: Brisantes Gutachten mischt die Karten neu
  • Gastbeitrag zu öffentlich-privaten Entwicklungspartnerschaften: Den Hebel am falschen Ort angesetzt
  • Zivilgesellschaft in Lateinamerika gründet Plattform gegen neue Freihandelsverträge
  • Die Welthandelsorganisation WTO entdeckt die Frauen
  • InfoDoc: Der digitale Geschlechtergraben

Download dieser Ausgabe (pdf. 19 MB)

Bestellen: [email protected]