Agenda

Events of the civil society in Switzerland.
16.9.2019 - 18:00
Genève

Genève et l'avenir du multilatéralisme

Conférence et débat. Entrée libre, sans inscription et dans la limite des places disponibles. Avec en particulier la participation d'Ignazio Cassis, Chef du Département fédéral des affaires étrangères...
16.9.2019 - 18:30
Bern

Tote Tiere, kranke Menschen

Filmreihe «Schau hin - Filme zu Menschenrechten». Filmvorführung mit anschliessender Diskussion.
16.9.2019 - 18:30
Bern

Agrarchemie-Konzerne und ihre Verantwortung - Filmabend und Diskus

Hochgefährliche Pestizide schädigen auf der ganzen Welt Menschen, Tiere und Umwelt. Mit einem Dokumentarfilm, einer Poetry-Slam-Darbietung und einer Diskussion mit Fachpersonen wollen an diesem Abend herausfinden, welche Alternativen es dazu gibt und was wir dagegen tun können.
17.9.2019 - 18:30
Genève

L'Afrique face au défi académique : Entre privatisation et service public

Conférence de Ibrahima Thioub, recteur de l’Université de Cheikh Anta Diop de Dakar, Sénégal. Entrée libre, sans inscription et dans la mesure des places disponibles
17.9.2019 - 18:30
Genève

Responsabilité des multinationales: Où va la Suisse?

Projection du film Trading Paradise suivie d’une table-ronde experte. Entrée libre. Lieu de la conférence : Université de Genève, Uni Bastions, salle B111.
17.9.2019 - 19:00
Basel

Telling Stories: Ogutu Muraya (KE/NL) – On Thin Ice

Ogutu Muraya fing 2014 an, ein Tagebuch zu führen, als er für seinen Master in Theater von Nairobi nach Amsterdam zog. Er begann, sein Inneres vor einer unbekannten Kulisse zu kartieren und zu lokalisieren. Im Laufe der Jahre entwickelte sich sein Tagebuch zu einem persönlichen Archiv mit über 150...
17.9.2019 - 19:30
Bremgarten BE

Sambia - Wer profitiert vom Kuper? Filmabend

Filmabend zur Konzernverantwortungsinitiative: Film "Sambia – Wer profitiert vom Kupfer" sowie kurzer Input zur Konzernverantwortungsinitiative...
17.9.2019 - 19:30
Luzern

FRAUEN. MACHT. POLITIK

Andreas Zumach, Journalist, im Gespräch mit Fabienne Amlinger, Historikerin und Geschlechterforscherin, Ylfete Fanaj, SP Kantonsrätin Luzern und Andrea Gmür, CVP Nationalrätin und Ständeratskandidatin Luzern.
18.9.2019 - 09:15
Progr, Aula, Waisenhausplatz 30, 3011 Bern

Frauen Frieden & Sicherheit - Reclaim Prevention!

cfd – die feministische Friedensorganisation, FriedensFrauen weltweit (PWAG) und die Schweizer Plattform für Friedensförderung KOFF freuen sich, sie zu einer Konferenz einzuladen im Rahmen des Projekts "Beitrag der Zivilgesellschaft zur Umsetzung des Schweizer NAP 1325". Die Konferenz...

Pages

MonTueWedThuFriSatSun
1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30

Let us know about your event.
Webform