Agenda

Events of the civil society in Switzerland.
13.9.2020 - 14:00
Zürich

Was können wir vom Wald als Lebensraum lernen?

Veränderung und Wandel (Klima, Umwelt, Gesellschaft, Lebensweisen) fordern uns auf unterschiedlichen Ebenen heraus. Wie kann die Natur uns zu mutigen und kreativen Lösungen anregen? Wie können wir den Wald entdecken, diese oft unbekannte Lebensgemeinschaft, sodass wir unser Bewusstsein dafür...
14.9.2020 - 00:00
Schweiz

Ab in die Natur – draussen unterrichten

Im Freien lernen heisst die unmittelbare Umwelt kennen, schätzen und respektieren zu lernen. In der authentischen Umgebung zeigen Kinder eine erhöhte Lernmotivation, und ihre Sozialkompetenzen werden gefördert. Das Arbeiten an der frischen Luft steigert das Wohlbefinden von Lehrperson, Schülerinnen...
16.9.2020 - 18:00
Bern

Soziale Innovation lokal/global

Feierabendgespräch mit Eva Schmassmann (Plattform Agenda 2030) und Thomas Göttin (Politforum Bern und SNSI) zum Thema soziale Innovation.
18.9.2020 - 00:00
Schweiz

Filme für die Erde Festival

800 Filmvorführungen, 64'000 Filmminuten, 91'600 Festivalbesucher*innen. Das sind neun Jahre Filme für die Erde Festival. Am 18. September 2020 wird das 10. Filme für die Erde Festival gefeiert und entsprechend werden Filme gezeigt. Aber nicht nur. Neben bewegten Bildern wird ein...
25.9.2020 - 14:00
Bern

«100 Schulprojekte für den Planeten...vom Kindergarten bis zur Universität»

Ein grenzenüberschreitendes Forum: Hast du ein Projekt für den Planeten realisiert? Komm und teile uns deine Idee auf unserem grenzüberschreitenden Forum am 25. September 2020 von 14:00 bis 17:00 Uhr in unserer Schule mit. Hier findest du ein Video, welches sechs unserer Schülerinnen zum Thema...
15.10.2020 - 08:30 to 18.12.2020 - 17:30
Alliance Sud InfoDoc, Av. de Cour 1, 1007 Lausanne.

Exposition : Sur les pavés, la rage !

Exposition d’affiches d’étudiants graphistes (édhéa)
15.10.2020 - 18:30
Alliance Sud InfoDoc, Av. de Cour 1, 1007 Lausanne.

Spectacle : Les Silencieuses (récit d’un voyage)

Les transformations sociales reposent sur nos imaginaires. Seul en scène, le comédien Nicolas Raccah raconte la domination masculine, un thème très présent dans les revendications de la société civile. Spectacle suivi d’un débat.
20.10.2020 - 19:00
Bern

Feministische Perspektiven auf die Konzernverantwortungsinitiative

Die Konzernverantwortungsinitiative kommt voraussichtlich am 29. November 2020 zur Abstimmung. Die Initiative fordert eine Selbstverständlichkeit: Dass Konzerne mit Hauptsitz in der Schweiz weltweit für Menschenrechtsverletzungen und Umweltschäden, die sie verursachen, geradestehen.

Pages

MonTueWedThuFriSatSun
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031

Let us know about your event.
Webform