Angola-Schweiz-Connection : Paradise Watch / Lothar Berger ; informationsstelle südliches afrika

Electronic document
«Der Schweiz-Angolaner Jean-Claude Bastos de Morais ist im politischen und wirtschaftlichen Machtzentrum Angolas eng vernetzt. Über viele Jahre hat er enge Geschäftsbeziehungen mit der Herrscherfamilie des früheren angolanischen Präsidenten José Eduardo dos Santos aufgebaut. Seit 24. September 2018 sitzt Bastos in der angolanischen Hauptstadt Luanda in Untersuchungshaft. Ihm und dem mit ihm befreundeten Sohn des früheren Präsidenten, dem ebenfalls inhaftierten Filomeno dos Santos, wird vorgeworfen, sich am Staatsvermögen vergriffen zu haben. Unter der neuen Regierung Angolas ermittelt die dortige Staatsanwaltschaft wegen Verdachts auf Geldwäsche und beschlagnahmte die Pässe von Bastos.» [Hrsg.]