Burundi : Chance auf Frieden / Simone Schlindwein, Iris Anna Kötter

Article
Nach über 16 Jahren Bürgerkrieg hat Burundi eine Chance auf Frieden. Doch die Wahlen zeigen: Der Test für Demokratie in dem kleinen Land im Herzen Afrikas ist gescheitert.
Die Rebellengruppe, die erst vor einem Jahr ihre Waffen abgegeben hatte, reorganisiert sich.

Die Arbeit der Opposition wird immer schwieriger in Burundi. Der Sänger und politische Aktivist Eddy Munezero wurde ermordet. Alexis Sinduhije, Gründer der burundischen Oppositionspartei MSD, floh aus seiner Heimat.