Frauen stärken - die Welt verbessern / Pascale Schnyder...[et al.]

Article
Ungerecht sind auch heute noch die Machtverhältnisse zwischen Männern und Frauen. Denn wenn Frauen weltweit das Land bebauen, die Männer es aber besitzen, und wenn Frauen in der Schweiz für die gleiche Arbeit fast 20 Prozent weniger verdienen als Männer, ist Gleichberechtigung auch im 21. Jahrhundert noch nicht Realität.Mit der Jubiläumskampagne wollen wir deshalb all diejenigen Frauen würdigen, die sich unermüdlich für ihre Rechte, die Umwelt, ihre Gemeinschaften und Familien engagieren. Mutige Akteur/innen sind zentral, wenn es darum geht, den dringend notwendigen Wandel voranzutreiben – weg von Spaltung, Konflikt und Ausbeutung hin zu Kooperation, Teilhabe und Sorge für ein gutes Leben für alle. Danke, dass auch Sie ein Teil davon sind. [Editorial]