Kinder zwischen den Fronten / hrsg. vom Deutschen Komitee für UNICEF

Livre
Kinder zwischen den Fronten – Für Kinder gibt es nichts Schlimmeres als Krieg. Mädchen und Jungen werden getötet, verstümmelt, zur Flucht gezwungen, um ihre Zukunft gebracht. Noch nie seit dem Zweiten Weltkrieg waren so viele Menschen auf der Flucht wie heute.

Der UNICEF-Report 2015 macht darauf aufmerksam wie Kriege und Konflikte das Leben von Millionen Kindern zerstören, zeigt aber auch Lösungsansätze auf. Ein statistischer Anhang liefert zudem Daten zur Situation der Kinder und Jugendlichen weltweit, u.a. in den Themenbereichen Ernährung, Gesundheit, Bildung und Chancengleichheit. [Hrsg.]