Salzhunger / Matthias Gnehm

Livre
Ein spannender Thriller um den Kampf gegen ein global agierendes Rohstoffunternehmen. Arno Beder sucht zusammen mit der Umweltaktivistin Paula Hofer und dem nigerianischen Blogger Anthony Nwoko in Lagos, Nigeria, Beweise für die umweltschädigenden Geschäftspraktiken des global tätigen Rohstoffriesen Boromondo. Dies führt ihn in ein unentwirrbares Netz aus Korruption und Verrat, aber auch in die Abgründe seiner eigenen Innenwelt. "Weisst du, was ich denke?", sagt Anthony Nwoko zu Arno Beder, "Alles ist fade geworden. Du hast keinen Appetit mehr auf dein Leben. Du hast keinen Salzhunger mehr." Doch als Arno Zeuge der Tötung eines Jugendlichen bei der widerrechtlichen Zerstörung eines Slums wird, weckt ihn dies aus seiner Lethargie und er findet schliesslich seine Bestimmung. [Hrsg.]