Der Kurdenstaat : und wie ausgerechnet der Arabische Frühling einen alten Traum beflügelt : Dossier / Udo Steinbach... [et al.]

Articoli
Für die Staaten, in denen heute kurdische Minderheiten leben, war die Vision von Kurdistan ein Albtraum. Allerdings einer, den man besiegt zu haben glaubte. Und nun bringt ausgerechnet der Arabische Frühling wieder Bewegung in die Sache. Die territoriale Einheit Syriens steht in Frage und im Nordirak lösen sich die Kurden immer mehr von der Zentralmacht in Bagdad. Die wachsenden Spannungen zwischen sunnitischen und schiitischen Regionalmächten scheinen diese Entwicklung ebenso zu befördern wie der »Friedensprozess« in der Türkei. Gewiss lohnt sich es, über Sinn und Unsinn eines kurdischen Nationalstaats nachzudenken. Aber wollen die Kurden ihn überhaupt? zenith widmet dieser Frage ein Politik-Dossier. [Abstract]