Alliance Sud ist die gemeinsame entwicklungs-
politische Lobbyorganisation der sechs grossen Schweizer Hilfswerke.

Alliance Sud
Monbijoustrasse 31
Postfach 6735
CH-3001 Bern

Paketadresse:
Monbijoustrasse 31
3011 Bern

Tel. +41 31 390 93 30
Fax +41 31 390 93 31
mail@alliancesud.ch

PC 30-36070-0

Lageplan

 
Sie sind hier: Startseite

Aktuell

Das SRK neu Partnerorganisation von Alliance Sud

Das SRK neu Partnerorganisation von Alliance Sud

Das Schweizerische Rote Kreuz verstärkt die Trägerschaft von Alliance Sud. Das SRK konzentriert sich in seiner Auslandsarbeit auf Gesundheitsförderung und Katastrophenhilfe. ...>>

Post-2015: Schweizer Position auf der Zielgeraden

Post-2015: Schweizer Position auf der Zielgeraden

Die Deza lädt zu nationalen Konsultationen zur Agenda für eine nachhaltige Entwicklung: Alliance Sud identifiziert Lücken und ortet erheblichen Handlungsbedarf. ...>>

Trotz Rekordhoch real sinkende Hilfe

Trotz Rekordhoch real sinkende Hilfe

Nach zwei Jahren mit rückläufigen Entwicklungsbudgets stieg die Hilfe der Industriestaaten 2013 um 6,1 Prozent auf ein Rekordhoch von 134,8 Mrd USD. Was sich hinter den OECD-Zahlen versteckt: Die Analyse. ...>>

Glencore: Steueroptimierung in Sambia

Glencore: Steueroptimierung in Sambia

NGOs, darunter Alliance Sud, schreiben einen offenen Brief an die EIB. Sie soll ihre Untersuchungen zu den Steueroptimierungspraktiken einer Glencore-Mine in Sambia öffentlich machen. ...>>

Wer steuert die Entwicklung nach 2015?

Wer steuert die Entwicklung nach 2015?

«Globale Partnerschaft» heisst das Zauberwort. Minister, Vertreter der Privatwirtschaft und von NGOs ringen Mitte April um die Frage: Welche Entwicklungszusammenarbeit ist die wirksamste? ...>>

IPCC-Bericht: Handeln, aber ohne Aufschub!

IPCC-Bericht: Handeln, aber ohne Aufschub!

Bis ans Ende des Jahrhunderts droht der Klimawandel aus dem Ruder zu laufen. Die Menschheit ist nicht auf die Folgen des Klimawandels vorbereitet und Schutzmassnahmen lassen auf sich warten. ...>>

Rückzug in die Wagenburg

Rückzug in die Wagenburg

Nach dem 9. Februar muss die Schweiz die Quadratur des Kreises versuchen. Ein a la carte-Zugang zum Binnenmarkt blieb schon einmal eine Illusion. Analyse von Peter Niggli. ...>>

Artikelaktionen

app5

Jetzt die App runterladen!

GLOBAL+, Studien, Positionspapiere von Alliance Sud jetzt bequem auf dem Tablet (vorläufig Apfel only) lesen.

 

mediengespiegelt

Die Litanei frustrierter Experten
Die Handelszeitung vom 20. März wärmt kalten Kaffee auf.

d+ kleinLaufend aktualisiertes E-Dossier unseres Dokumentationszentrums: Rohstoffspekulation beleuchtet

 
Benutzerspezifische Werkzeuge