Entwicklungsfinanzierung

Medienmitteilung
13.7.2015

Ringen um Entwicklungsfinanzierung

Heute beginnen in Addis Abeba die Verhandlungen um einen Finanzierungsrahmen für nachhaltige Entwicklung. Über 600 NGOs rufen dazu auf, die nötigen Finanzen sicherzustellen.
Artikel GLOBAL+
2.7.2015

Streit über die Entwicklungsfinanzierung

Vom 13. bis 17. Juli will die internationale Staatengemeinschaft in Addis Abeba das Schlussdokument zur Entwicklungsfinanzierung verabschieden. Die Analyse der Hauptstreitpunkte.
Artikel GLOBAL+
18.6.2015

Mehr Klimaschutz, weniger Entwicklungshilfe?

Peter Niggli, Alliance Sud-Geschäftsleiter, widerspricht Bafu-Direktor Bruno Oberle: Das Vorhaben, Entwicklungshilfe in Klimazahlungen umzupolen, widerspreche dem Gesetz.
Politischer Artikel
9.4.2015

Stabile Hilfe, bei den Ärmsten wird jedoch gekürzt

Die Entwicklungsbudgets der Industriestaaten erreichten mit 135.2 Mrd. US-$ 2014 wieder den Stand von 2013. Allerdings gelangt immer weniger Geld in die ärmsten Länder.
Vernehmlassung
13.3.2015

Verlängerung der Ostzusammenarbeit

Der Bundesrat will wie bisher Kohäsionsbeitrag an die neuen EU-Länder und die Entwicklungshilfe im Balkan und in Zentralasien im gleichen Gesetz regeln. Alliance Sud will dies sauber trennen.
Artikel GLOBAL+
1.12.2014

Unlautere Geldflüsse und Entwicklungsfinanzierung

Die Länder des Südens werden an der Uno-Konferenz für Entwicklungsfinanzierung bessere Unterstützung im Kampf gegen die Steuerflucht und die Gewinnverschiebungen multinationaler Konzerne fordern. Die Schweiz hat hier noch Hausaufgaben zu erledigen.
Artikel GLOBAL+
30.6.2014

Neue Messmethode für Entwicklungshilfe

Entwicklungshilfe wird neu definiert. Bevor die neuen Uno-Entwicklungsziele (Post-2015-Agenda) festgelegt werden, wollen die OECD-Industrieländer neu festlegen, welche Geldflüsse als Entwicklungshilfe gelten.
Artikel GLOBAL+
30.6.2014

New ODA: Neue Messmethode für Entwicklungshilfe

Entwicklungshilfe wird neu definiert. Bevor die neuen Uno-Entwicklungsziele (Post-2015-Agenda) festgelegt werden, wollen die OECD-Industrieländer neu festlegen, welche Geldflüsse als Entwicklungshilfe gelten.
Artikel GLOBAL+
30.6.2013

PPDP: Kontrovers statt kohärent

Win-Win – alle profitieren. Das verspricht der Schulterschluss zwischen Staat und Privatwirtschaft, zwischen öffentlicher Hand und profitorientierten Unternehmen. Alliance Sud nimmt die Stolpersteine unter die Lupe.